China: Ehemaliger Bitmain-Chip-Designer Bitcoin Revival wegen Verdachts der Unterschlagung verhaftet

Laut einem am 16. Dezember 2019 veröffentlichten Bericht von Bloomberg wurde Yang Zuoxing, ein ehemaliger Designer von Kryptowährungs-Mining-Chips, der mit Bitmain arbeitete, in Shenzhen, China, wegen des Verdachts der Veruntreuung verhaftet.

Bitmain Rivale Bitcoin Revival Gründer verhaftet

Der Kryptowährungs-Mining-Bereich wird Bitcoin Revival von Jahr zu Jahr immer wettbewerbsfähiger und überlastet. Seit dem berühmten Boom des ersten Coin Offering (ICO) im Jahr 2017 hat der digitale Währungsraum aufgrund seiner lukrativen Attraktivität viele Marktteilnehmer angezogen.

In letzter Zeit schien der Minenraum jedoch deutlich trockener als sonst, was sich auch in den verschiedenen umstrittenen Themen im Raum widerspiegelt. In einer offiziellen Erklärung vom 12. Dezember 2019 erklärten die Staatsanwälte in Shenzhen, dass sie den MicroBT-Gründer Zuoxing wegen des Verdachts, dass er illegalen Aktivitäten nachgeht, verhaftet hätten.

Insbesondere wurde in der offiziellen Erklärung der Staatsanwälte das zweite von drei chinesischen Schriftzeichen, die den vollständigen Namen von Zuoxing ausmachen, ausgelassen, vermutlich um die Identität des Verdächtigen zu schützen. In der Erklärung wurde das Bitmain oder MicroBT nicht erwähnt. Für Uneingeweihte ist MicroBT eine Kryptowährungs-Mining-Unternehmen, das von Zuoxing nur wenige Monate nach seiner Beendigung von Bitmain im Juni 2016 gegründet wurde.

Hinsichtlich der Marktmacht von MicroBT lautet der Bericht teilweise:

Bitcoin Revival Schloss

„MicroBT hat sich zu einem ernstzunehmenden Konkurrenten entwickelt, der Bitmain mit seinen Whatsminer-Geräten den Marktanteil wegnimmt. Während Krypto-Miner-Hersteller Maschinen mit ähnlichen Spezifikationen und Preisen produzieren, konkurrieren sie miteinander um enge Chiplieferungen aus Gießereien, die von Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. und Samsung Electronics Co. betrieben werden.

Schwenken für Krypto

Die Verhaftung von Zuoxing erfolgt zu einer Zeit, in der sich die Krypto-Mining-Branche in Bezug auf ihre Arbeitsweise in einer tektonischen Veränderung befindet. Der Eintritt einer Vielzahl von Krypto-Minenfirmen in den Raum hat die Gewinnmargen der bestehenden Spieler, die lange Zeit bei minimalen Investitionen außergewöhnliche Gewinne erzielt hatten, deutlich reduziert.

Es sei darauf hingewiesen, dass sich die Flaggschiff-Mining-Ausrüstung Whatsminer 20 Serie von MicroBT als die kommerziell erfolgreichsten Bitcoin-Mining-Rigs des Jahres 2019 erwiesen hat.

Das chinesische Unternehmen Bitmain, das unbestreitbar führend im Bereich des Krypto-Mining ist, schreitet innerhalb der immer noch embryonalen digitalen Währungsindustrie weiter voran, wenn auch langsam. BTCManager berichtete am 21. Oktober 2019, wie Bitmain eine 50 MW Bitcoin Mining Farm in Rockdale, Texas, in Betrieb nahm.