Die Zeilenhöhe und Spaltenbreite in Excel 2007 und 2010 in Zentimeter oder Millimeter eingeben

Bis einschließlich Excel 2003 konnte die Zeilenhöhe und die Spaltenbreite nicht direkt in Zentimeter oder in Millimeter angegeben werden. Erst mit dem Einsatz eines Makros war dies möglich. Seit Excel 2007 kann ich auf einfache und benutzerfreundliche Weise die Spaltenhöhe und Zeilenbreite in einem metrischen Maß vornehmen.

Beim Festlegen der Zeilenhöhe gehe ich wie folgt vor:

  • Zunächst schalte ich in der Statusleiste wie unten gezeigt auf die Ansicht Seitenlayout um.

Statusleiste mit den Schaltflächen 

  • Im Tabellenblatt markiere ich die Zeilen im Zeilenkopf, deren Höhe ich anpassen möchte.
  • Auf der Registerkarte Start, in der Gruppe Zellen, klicke ich auf die Schaltfläche Format und wähle Zeilenhöhe.

Menü Format Zeilenhöhe 

  • Im Dialogfeld Zeilenhöhe gebe ich die gewünschte Höhe in Zentimeter an.

Dialogfeld Zeilenhöhe

In den Excel-Optionen auf der Registerkarte Erweitert kann ich – wie unten gezeigt – die von mir bevorzugte Linealeinheit einrichten und dadurch die Eingabe im Dialogfeld Zeilenhöhe vornehmen.

Excel 2010: In den Optionen die Linealeinheit einstellen

ACHTUNG

Für die Anpassung der Spaltenbreite gehe ich zwar analog vor, aber beim Zurückschalten in die Ansicht Normal wird die Spaltenbreite leicht verändert. Gehe ich anschließend in die Ansicht Seitenlayout zurück, ist die vorher eingerichtete Spaltenbreite wieder vorhanden.

4 Kommentare zu „Die Zeilenhöhe und Spaltenbreite in Excel 2007 und 2010 in Zentimeter oder Millimeter eingeben“

Kommentieren